Start
Wir, und über uns
Das Letzte Neueste ;-)
Wann gibt`s Mucke?
Kontakt

Am 22.7.`18 haben wir zum 40. unserer "Bandmutti" das erste mal in unserer Bandgeschichte eine "Unplugged" Session gespielt. Eine Herausforderung für uns, die wir aber natürlich wie immer gut über die Bühne gebracht haben.Demnächst wird es in privater Runde eine Zweitauflage geben.Ansonsten sehen wir die üblichen "Verdächtigen" bei Denny in der Schrauberhalle wieder.Diesmal mit den M.A.A.D.S. aus dem Altenburger Land.
Bis dahin, eure Zeitgeisster


...haben wir die Schrauberhalle Rositz zusammen mit Marcus(Git+Ges) und "Kratzreiz" die Standfestigkeit der Mauern und Hebebühnen getestet.
Die jährliche Schalldruckreinigung des Inventar`s ist wahrlich gelungen.
Wie immer war es ein entspannter Abend mit netten Leuten, coolem Ambiente und einer ordentlichen Portion Mucke!
Wir freuen uns schon auf eine Neuauflage, mit was schnellem im Gepäck ;-) , zu Gast bei Freunden.



... haben wir mal eben die Party zum 18.Geburtstag von Falk`s Tochter musikalisch bereichert.
Ein toller Abend, nur zu empfehlen für jede Party, da konnte das JAAS in unmittelbarer Nähe fast einpacken :-)



Wie gewohnt mit etwas Abstand zum Gig, um die Rosa-Künstlerbrille abzusetzen, kommt hier noch ein kleiner Beitrag, um ernüchtert festzustellen... es war ein geiler Abend! :-))
Mit "Jagdschein" hatten wir eine Band ins Boot geholt die mindestens genauso positiv-chaotisch drauf ist wie wir.
Die Bands haben gut gemuckt, am Tresen wurde gut geschluckt und wir wurden mit einem bestens gelauntem und bewegungsfreundlichem Publikum belohnt.
Großes Danke an Ronny(Auf-/Abbau, Ton),Heiko(Anlage), "Jagdschein"(Skapunk aus Zwickau),
Anja+ Bianca+ Denise(Einlass,Merch), Kresse(Zapfhahn) und natürlich dem super Publikum!


"Jagdschein"


Zum dritten mal schon, war es wieder ein Fest mit euch allen bei Denny zu quatschen, feiern, Mucke hören und machen, und tanzen! Für besinnlich-nachdenkliche Gänsehautmomente sorgte Marcus+Git, bevor "Baycorona" mit Ska und wir, "Zeitgeisst" den Abend stimmungsvoll fortsetzten. Im Sinne des Benefiz haben wir auch die Hälfte unserer Gage in die Spendenbox hineingetan.
Danke an alle die da waren und den Abend zu einen stimmungsvollen für die gute Sache gemacht haben.
Bis hoffentlich nächstes Jahr, bei Denny!


An dieser Stelle nochmal Alles Gute zum 20. Geburtstag der Service Band Altenburg.
Vielen Dank für die Einladung zu eurer Veranstaltung. Es war uns ein Fest!
Als Anheizer konnten wir uns einem schon sehr zahlreich vorhandenen Publikum präsentieren.
Das Publikum hat uns, trotz das wir kein offizielles Cover spielen, gut in Empfang genommen und es wurde gut im Takt mitgewippt oder auch bei der PunkPolka mitgeschunkelt.
Übrigens haben die drei Knirpse(dauerhaft im teuren Front of Stage Bereich ;-)  ) es als erstes auf die Reihe bekommen, mit dem "Jippiejajeh - Schweinebacke" Ruf ;- - dafür gab`s nen Button. Und auch das ganze Klausaer Publikum hat es dann noch hinbekommen.
In diesem Sinne, danke an alle die diesen Tag für die Service Band und ihre Gäste zu einem unvergesslichen Abend haben werden lassen.
Wir hoffen natürlich das wir den/die eine(n) oder andere(n) Gast für unsere Mucke begeistern konnten und mal wieder bei einem unserer Konzerte begrüßen dürfen.
Bis Bald !

https://www.youtube.com/watch?v=NzH6E0DMyWo

(Grüße an die "Janker Filmschmiede")



Neuer Absatz

Vielen Dank an alle Fans und Besucher die den freien Eintritt genutzt haben um mit uns zu feiern.
Danke an "Baycorona" und "SAD" für eure super musikalische Unterstützung !
Es war ein super Abend mit guter Stimmung, entspannten Gesprächen und vor allem auch ohne Zwischenfälle.
Hier gilt es auch mal DANKE zu sagen an diejenigen die das drumherum solch einer Party mitgetragen haben:
Heiko für die PA- Anlage, Ronny für Licht und Ton, Mandy und Andy für den Tresendienst, Anja für das Catering und die vielen kleinen Dinge welche benötigt und besorgt wurden und Anja + Denise für das Reinigen des Lokal`s vor und nach der Veranstaltung.

Außerdem gilt es hier auch mal allen ein großes DANKE zu sagen, die uns die vielen Jahre hin und wieder, oder auch ständig unterstützen. Sei es mit Auf- und Abbauhilfe, Ton, Licht, organisatorischen Dingen usw...
Von früheren Jahren bis jetzt seien da erwähnt(Reihenfolge ohne Wertstellung); Mike, Kenny, Toni, Megga, Ronny, unseren Mädels... wird noch weiter ergänzt.
Rene für das Dauersponsoring der Internetseite und Jens für den Anhänger.



Am 16.4.`16 haben wir die Geburtstagsparty unseres Freundes, und Fan, David R. gerockt! Das war ein feines Fest mit super Leuten und auch Gesprächen. Natürlich haben wir auch einige mit unserer neuen CD versorgt.
Nun sind wir in der Vorbereitung für unsere Geburtstagsparty "15 Jahre Zeitgeisst" !



Micha fehlt
leider.

Anfang Februar gab es einen Artikel mit und über "Zeitgeisst" in den oben genannten Zeitungen. Einen großen Artikel mit Foto gab es in der OVZ auf der Kulturseite. Wenige Tage später erschien in dem Lokalteil "Borna-Geithain"(LVZ), auf dessen Deckblatt ein großes Foto, plus einer Essenz des Hauptartikels aus der OVZ. Vielen Dank an Andrea Schrader(Text) und Mario Jahn(Foto).


Am 25.1.`16 waren wir live bei Kamikaze-radio !
GPoS (Grand Pa of Ska) hat uns ein parr Info`s aus dem Nähkästchen entlockt und in seiner Sendung 10 Titel von unseren beiden Alben gespielt.
Nebenbei haben wir im offenen Chat des Senders mit anderen Besuchern und Fans der Sendung hochkulturverdächtige Dinge ausgetauscht. ;-)
Das war eine feine Sache mit GPoS.
"Ska bis die Heide wackelt!" Montags 20-23 Uhr auf Kamikaze Radio !

http://www.kamikaze-radio.de

Die zwei Einfach Genialen Interviewteile kann man bei ramtatta nachhören.


http://www.ramtatta.de/s/interviews/f/details/id/7619/ 


Bereits zum zweiten mal durften wir Denny`s Schrauberhalle beschallen.
Es war ein locker entspannter Abend und einige Leute mehr als letztes Jahr durften daran teilhaben.
Danke an Alle für den coolen Gig zwischen coolen Karossen, gerne wieder.


Auch in einer italienischen Kneipe kann man einen SkaPunkRock/ Deutschrock abend veranstalten.
Ein parr Tische aus dem Gastraum entfernt, dem Kneiper die Skepsis ausgeredet, Anlage und Band aufgebaut- und los geht`s- mit einem italienischem Abendessen.
Nachdem "Außensaiter" gut vorgelegt hatte konnten wir uns zum zweitem Mal an diesem Wochenende austoben.
Viele bekannte, altbekannte aber auch neue Gesichter haben wir an diesem Abend gesehen.
Einen Mix aus den letzten elf Jahren haben wir zu Gehör gebracht, was bei manch älterem Titel nicht nur uns selbst Freude bereitete sondern auch den altbekannten ein Grinsen ins Gesicht zauberte.
Alles in allem war es eine gelungene Alternativveranstaltung zur Kirmes um die Ecke.
Vielen Dank an den italienischen Kneiper für die gute Bewirtung, Kenny für den guten Ton, M.M. für`s Licht, Außensaiter für`s vorheizen und euch Gäste und Fans!


Ein ausgelassenes Geburtstagshoffest wurde in Ramsdorf gefeiert.
Eine Garage bestückt mit Biertischgarnituren, gutes rustikales Essen,
ein bisschen Feuer auf dem Hof und ein 3x6Meter Zelt für die Band
waren die Grundlage für einen super Abend. Wir konnten wiedermal beweisen
das wir für ein breit gefächertes Publikum von Jung bis Alt durchaus geeignet sind
einen unterhalsamen Abend zu gestalten.
Danke an Kenny vom HORTrec für einen wiederholt guten Ton, dies bestätigte uns
auch wiedermal das gesamte Publikum.
Und vielen Dank an die Gäste und die Gastgeber für den tollen Abend. Gerne wieder ;-)





Foto

Dieser Abend bei Gastgeber "Plumsi" hat eindeutig bewiesen das 3 Bands auch auf engstem Raum Mucke machen können!
Das war für uns die bisher kleinste, alternativste und auf jeden Fall auch eine kultige Location (Lokalität).
Gute Stimmung, nette und entspannte Leute und interessante neue Kontakte, kann man als Fazit sagen.
Danke an Plumsi, Erik(Anlage/Ton) von Baycorona, Kenny(Ton) von HORTrec und an euch wiederholt mitgereiste Fans und an alle Gäste !!!



Wiedermal ein netter Abend in der Music Hall. Vielen Dank an alle die mit uns gefeiert haben, und sorry, wir hätten sogar für euch noch länger spielen dürfen. Das holen wir das nächste mal nach, mit neuen Songs.
Danke ans Gößnitz- team für`s nette umsorgen,
und an Henry für den super Sendeplatz,-zeit !!!
Bis bald, eure Zeitgeisster



Ein super Abend in Nehmitz!!!
Vom Kleinkind bis zur Oma waren alle Altersgruppen vertreten
 und spendeten frenetischen Applaus nach jedem Lied.
 Der Sound war sehr gut, danke Kenny,
die geistreichen Textzeilen wurden verstanden
 und nicht wie sonstwo mit Untertiteln erwünscht.
Super Gastgeber, Sandra und Toni,
Super Puplikum, sogar aus Bayern,
Super Stimmung,
Super Sound, Kenny vom HORTrec
und natürlich Wir, "Zeitgeisst"


Nachdem nun ein drittes Bandmitglied nach Sachsen gezogen ist, haben die Sachsen jetzt in der Band mit 66,666% das Sagen!!! Hhhaaaahhhhhaaaaa
Zeitgeisst ist also jetzt "Super Sächsi"



Am 30.08.`14 gab es ein Bandportrait von "Zeitgeisst" in der OVZ.
Vielen Dank für den netten Artikel an Linda M.V.B.
und J.P. Taubert für ein gelungenes Foto.
Beim Interview ist durchgesickert das wir im Frühling/Frühsommer `15
unser 2.Studioalbum unter die Leute bringen wollen.
Bis dahin, oder eher :-)


Marcus hält unsere Facebookseite schön aktuell, ein Foto, Beitrag o. ä. ist dort immermal zu sehn.
vielen Dank für die Mitarbeit, Golleesche :-)


Am 14.6.haben wir eine Mucke gespielt, in geschlossener Gesellschaft. Mit netten, entspannten Leuten, in einer nostalgischen Halle und interessanten Fahrzeugen haben wir einen coolen Abend verbracht. Wir haben u.a. die neuesten Lieder gespielt und so ziemlich unsere ganze Bandbreite zu Gehöhr gebracht.....Skandalös, erotisch, total verrückt, im positivem Sinne, so lauteten einige Feedback`s.
Danke für den netten Abend, Denny und co, hoffentlich auf Bald mal wieder.


Top